• Das Kollegium der Appenberggrundschule

          • Das Kollegium der Appenberggrundschule im Schuljahr 2018/2019

          • Die Klassenzimmer sind wieder besetzt

          • Endlich ist das Schulhaus wieder komplett. Am Donnerstag, den 13. September wurden die neuen Erstklässler in der Appenbergschule in Empfang genommen. Nach einem ökumenischen Gottesdienst in der evangelischen Kirche kamen alle Erstklässler mit ihren Eltern und Gästen in die Festhalle, in der sie von der Schulleiterin Christina Lemke und der neuen Klassenlehrerin Frau Henrich erwartetet wurden. Ein tolles Einschulungsprogramm hatten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 2, 3a, 3b und 4 unter Anleitung ihrer Lehrerinnen vorbereitet. Schule ist ein Abenteuer - und so gaben die Schülerinnen und Schüler einen Einblick in den Schulalltag. Mit dabei war ein Schulboogie-Woogie, ein Gumboot-Dance, ein cooler Rap, ein Lied vom Mut haben, eine Boomwhacker-Einlage und ein englisches Bewegungslied.

            Paten aus der zweiten Klasse überreichten den Erstklässlern eine bunt bemalte Lesetüte. Frau Henrich geleitete die gespannten Erstklässler zu ihrer ersten Schulstunde ins Klassenzimmer.

            Die Eltern und Gäste wurden in der Zeit vom Förderverein und den Eltern der zweiten Klasse hervorragend bewirtet. Es gab Kaffee, Sekt und Getränke und ein abwechslungsreiches Kuchenbuffet.

          • Aktualisierung Downloads

          • Im Downloadbereich wurden neue Dokumente eingestellt.

            • Informationsveranstaltung für Eltern der Klassenstufe 4
            • Schulleiterbrief 1-2018/19
          • Rund um Mönsheim

          • Bei herbstlich kühlem Wetter, aber guter Laune brachen die Lehrerinnen der Appenberggrundschule zusammen mit ihrer neuen Rektorin Frau Lemke, dem Hausmeister Herrn Hecker-Fritz und der Schulsozialarbeiterin Frau Wuff, am Nachmittag des 2.10.2018 zu ihrem Lehrerausflug auf.

            Diesmal sollte die Heimat der Schülerinnen und Schüler der Appenberggrundschule erwandert werden. Vorbei am Paulinensee führte der Weg zunächst talabwärts, dann dem Grenzbach folgend Richtung Wimsheim, am Mönsheimer Golfplatz entlang zum Schloss Obermönsheim. Begleitet und geführt von ortskundigen Teilnehmern wurde die Wanderung von kurzweiligen, interessanten und anekdotenreichen Ausführungen zur Mönsheimer Geschichte bereichert.

            Die bereits im herbstlichen Gewand erscheinende Landschaft lud zu einer Fortsetzung der Wanderung über dem „Büchle“ ein. Hinab ins Tal führte der Weg vorbei am ehemaligen Bierkeller und der Wöhrscher Mühle. Nach einem gemütlichen Zwischenstopp im Ortskern, ging es gut gestärkt hoch auf den Tobel. Der kurze, aber steile Aufstieg wurde durch einen wunderschönen Rundblick über Mönsheim belohnt. Bei abschließend gutem Essen im Hotel Lamm, ließ die Gruppe den Tag wohlgelaunt und zufrieden ausklingen.

      • Kontakt

        • Appenbergschule
        • sekretariat@appenbergschule.de
        • (+49) 7044 5454 (+49) 7044 914680 Fax
        • Bergstraße 18 71297 Mönsheim
        • Gabi Eder sekretariat@appenbergschule.de
        • Christina Lemke rektorat@appenbergschule.de
        • Johannes Hecker-Fritz hausmeister@appenbergschule.de Tel: 07044 914682 Mobil 0176 96996532
        • Frau Brink, Frau Britsch, Frau Nestele Mobil 0176 78774890
        • Silke Wuff sozialpaedagogik@appenbergschule.de Mobil 0176 56717127
    • Fotogallerie

      • Buchele Collagen
      • Die Fotos von der Schule