• Aktuelles

          • Ostern kann kommen..

            In der Appenberggrundschule kann Ostern kommen. Die coolen Osterhasen der Klasse 3a stehen bereits in den Startlöchern. Wir wünschen allen frohe Ostern und schöne Ferien.

            H. Scherle-Nett und die Klasse 3a

          • Erster FrühlingsMARKT an der Grundschule

            Am 11. April fand der erste FrühlingsMARKT an der Grundschule statt.

            Nach einer Begrüßung durch die Schulleiterin stimmte der Grundschulchor unter der Leitung von Frau Schaut mit Frühlingsliedern die Schulgemeinschaft thematisch auf den Tag ein. Beim Lied „Stups, der kleine Osterhase“ sangen alle begeistert mit. Spätestens beim gemeinsamen Tanz „Hoppelhase Hans“ waren dann alle hellwach und voller Vorfreude.

          • Neue Hardware für die Grundschule

            Der Grundschule stehen nun 20 PC Arbeitsplätze zur Verfügung. Die bereits bestehenden 15 PC Arbeitsplätze werden von der Grundschule und der Gemeinschaftsschule Heckengäu gemeinsam genutzt. Es wurden eigens für die Grundschule 5 neue PC angeschafft, die von den Grundschülern eifrig genutzt werden. Mit der Genehmigung der Anschaffung hat die Gemeinde Mönsheim für eine weiterhin gute Ausstattung der Grundschule gesorgt. Die Schule sagt „Danke“!

          • Ein Gärtner besucht die 1. Klasse in der Appenbergschule

            Pünktlich zum kalendarischen Frühlingsbeginn zogen auch die ersten Frühblüher ins Klassenzimmer der 1. Klasse ein. Das Schneeglöckchen, welches die anderen Blumen aus dem Winterschlaf weckt, wurde im Unterricht besonders ausführlich begutachtet. Aber auch an den bunten Blüten der Tulpe, des Krokus, der Narzisse und der Hyazinthe konnten sich die 26 Schülerinnen und Schüler täglich erfreuen.

          • Kreativ-Wettbewerb in Klasse 4

            In den vergangenen Wochen ging es im Kunstunterricht der Klasse 4 bunt zu. Inspiriert durch das Zeitungsprojekt der Pforzheimer Zeitung, an dem die Klasse aktuell teilnimmt, haben wir das Thema im Kunstunterricht gerne aufgegriffen.

            Schnell fanden sich zahlreiche Ideen zu dem vorgegebenen Thema: „Dein Traum – worauf sparst Du?“ und so konnten die Bastelarbeiten beginnen. Der Kreativität waren keine Grenzen gesetzt. So entstanden zum Beispiel: Wohnhäuser, Rennwagen, Haustiere, Smartphones und Computer, die zunächst mit Kleister und Zeitung gefertigt und anschließend angemalt wurden.

          • Do you like a fish on your head?

            Zum Abschluss der Unterrichtsreihe “food and drinks“ hatten die Kinder der beiden dritten Klassen die Möglichkeit, ihr erstes englisches Buch zu verfassen.

            Angelehnt an das Original: “Ketchup on your cornflakes?“ von Nick Sharratt durften die Kinder als Autoren tätig werden und ihr eigenes Flip Flap-book schreiben. Das Buch nutzt ausschließlich die Fragestruktur: “Do you like… in/on your….? und unterstützt durch große Illustrationen das Textverständnis der großen und kleinen Leser. Dadurch, dass die Buchseiten jeweils in der Hälfte geteilt sind, ergeben sich viele neue und lustige Frage-Kombinationen.

    • Partner

      • Gemeinde Mönsheim
      • GMS Heckengäu
    • Pausen

      Mittwoch, 24.04.2019
    • Fotogallerie

      • Buchele Collagen
      • Die Fotos von der Schule
    • Kontakt

      • Appenbergschule
      • sekretariat@appenbergschule.de
      • (+49) 7044 5454 (+49) 7044 914680 Fax
      • Bergstraße 18 71297 Mönsheim
      • Gabi Eder sekretariat@appenbergschule.de
      • Christina Lemke rektorat@appenbergschule.de
      • Johannes Hecker-Fritz hausmeister@appenbergschule.de Tel: 07044 914682 Mobil 0176 96996532
      • Frau Brink, Frau Britsch, Frau Nestele Mobil 0176 78774890
      • Silke Wuff sozialpaedagogik@appenbergschule.de Mobil 0176 56717127
  • Fotogallerie

    • Buchele Collagen
    • Die Fotos von der Schule