• Aktuelles

          • Theaterbesuch in Pforzheim: „Eine Woche voller Samstage“

            Am Donnerstag den 13.12.18 ging es wie jedes Jahr für die Schülerinnen und Schüler der Appenberggrundschule und ihre Lehrerinnen wieder ins Theater nach Pforzheim. Dieses Jahr stand Paul Maars „Das Sams - Eine Woche voller Samstage“ auf dem Programm.

            Pünktlich um 10.15 Uhr starteten alle fünf Klassen mit zwei Bussen ins Theater. Gut gelaunt und voller Vorfreude verging die Fahrt recht schnell und so kamen alle gut am Theater an. Kaum hatten die Kinder ihre Sachen im Vorraum abgelegt ging es direkt in den Saal und als alle Plätze eingenommen waren konnte die Vorstellung auch gleich beginnen.

          • Verkehrstraining in der 1. Klasse

            Am Freitag, den 14.12.2018 standen die 26 Erstklässler erst einmal stramm, als die beiden Verkehrspolizisten Herr Weber und Herr Bauer nach der Pause den Schulhof betraten. Aufgeteilt in zwei Gruppen folgten die Mädchen und Jungen der Polizei bis zum Zebrastreifen an der Wimsheimer Straße.

            Ehrfürchtig hielten jetzt alle Autofahrer sofort an, als die Kinder signalisierten, dass sie die Straße überqueren wollen. Laut Herrn Bauer darf man erst loslaufen, wenn sich die Reifen am Auto nicht mehr bewegen. Beim Überqueren der Straße ohne Zebrastreifen zeigten die Schüler, dass sie das Umschauen nach beiden Seiten
            schon gut beherrschen. Allerdings wurde darauf hingewiesen, dass jeder Schüler für sich selbst schauen muss, auch wenn man mit anderen zusammen über die Straße geht.

          • Lerngang im Mönsheimer Wald

            Wetterfest angezogen und gut gelaunt marschierten am vergangenen Freitag 26 Erstklässler bei leichtem Nieselregen in den Mönsheimer Wald. Gemeinsam mit der Waldpädagogin Frau Malina und der Klassenlehrerin Frau Henrich suchten die 20 Jungen und 6 Mädchen eifrig nach Zapfen, Blättern und Tieren im Unterholz. Einige Laubbäume wurden schon im Sachunterricht durchgenommen, so dass die Schüler viele Blätter und Früchte bereits selbst bestimmen konnten. Unbekannte Gewächse durften die Kinder mit Hilfe eines Waldbuches selbst herausfinden.

    • Partner

      • Gemeinde Mönsheim
      • GMS Heckengäu
    • Pausen

      Freitag, 18.01.2019
    • Fotogallerie

      • Buchele Collagen
      • Die Fotos von der Schule
    • Kontakt

      • Appenbergschule
      • sekretariat@appenbergschule.de
      • (+49) 7044 5454 (+49) 7044 914680 Fax
      • Bergstraße 18 71297 Mönsheim
      • Gabi Eder sekretariat@appenbergschule.de
      • Christina Lemke rektorat@appenbergschule.de
      • Johannes Hecker-Fritz hausmeister@appenbergschule.de Tel: 07044 914682 Mobil 0176 96996532
      • Frau Brink, Frau Britsch, Frau Nestele Mobil 0176 78774890
      • Silke Wuff sozialpaedagogik@appenbergschule.de Mobil 0176 56717127
  • Fotogallerie

    • Buchele Collagen
    • Die Fotos von der Schule